LOVITT

HAARKONZEPT

An dieser Stelle sammeln wir Erfahrungsberichte von Anwendern:

Herr W., Hamburg, 05.12.2016

Danke Lovitt Haarkonzept,

was habe ich nicht alles in den letzten 5 Jahren über mich ergehen lassen, nur um endlich wieder Haare auf meinen Kopf zu bekommen (1.Foto)

2 Haartransplantationen im vorderen Bereich, Medikamente mit heftigen Nebenwirkungen und zum Schluss auch noch ein eigens für mich angefertigtes Echthaarteil.
Das „Teil“ war absolut gruselig. Ich habe es am gleichen Tag wieder entfernt. Was sollte ich nun tun – die Haare waren abrasiert (2.Foto) um das „Teil“ richtig befestigen zu können.

Ich bekam den Tipp“ Lovitt“ zu versuchen – ich war extrem skeptisch, aber was hatte ich schon zu verlieren!
Jeden Morgen und Abend habe ich „Lovitt“ aufgetragen und einmassiert. Nach 10 Tagen (3.Foto) konnten wir schon einige neue Härchen mit der Lupe entdecken. Nach 34 Tagen sind schon an vielen kahlen Stellen neue Härchen nachgewachsen. (letztes Foto)

Ich bin überglücklich, dass so viele neue Haare wieder nachwachsen.
Vielen Dank

Ergänzung am 17.02.2017 (5. Foto):

Es waren nicht mehr viele Haare, die ich auf meinem Kopf hatte und jetzt, nach nur 4 Monaten, sieht es schon viel viel bessert aus.

Danke Lovitt

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3
Bild 4
Bild 4
Bild 5
Bild 5
 
 
 
Herr J., Berlin, 22.03.2016

Entgegen meiner Überzeugung, es handele sich bei Wunderhaarwassern und der Gleichen um unsinnigen Hokuspokus, ließ ich mich darauf ein, Lovitt Haarwasser zu testen. Nach zwei Monaten täglichem Gebrauchs stellte ich das Ausbleiben von weiterem Haarverlust am Stirnhaaransatz sowie am Hinterkopf, wo sich schon länger eine so genannte „Platte“ manifestierte, fest.
Die Überraschung war groß. Jedoch verblüffte mich nach weiterem Gebrauch die Tatsache, dass an genannten Stellen das Haar wieder voller wurde. Dies ging so weit, dass meine „Platte“ nach weiteren zwei Monaten so gut wie nicht mehr sichtbar war.
Leider musste ich feststellen, dass, nachdem ich mit der Behandlung aufgehört hatte, nach etwa vier Monaten der Haarausfall wieder einsetzte.
Fazit: Es wirkt, aber es bedarf der regelmäßigen Anwendung.

Frau R., Hamburg, 21.03.2016

Meine Haare waren immer sehr fein und kraftlos. Ich hatte mich bereits damit abgefunden, Zu meinem 60. Geburtstag hatte mir eine Freundin Lovitt geschenkt. Nach regelmäßiger Benutzung wurden meine Haare schnell kräftiger und meine Locken kamen wieder zum Vorschein. Jetzt, 1 Jahr später, freue ich mich über meine sehr schönen, kräftigen, gesunden, lockigen Haare.
Meinen großen Dank an die Entwickler des tollen, besonderen Haartonikums.

Frau S., Berlin, 20.03.2016

Nach einer Chemo-Therapie verlor ich die Haare, die auch 1/2 Jahr später nicht wirklich wuchsen. Meine Kosmetik-Händlerin machte mich dann auf lovitt aufmerksam. Ich habe das ausprobiert und nach 1 Monat fingen die Haar wieder deutlich mehr an zu wachsen.
Jetzt – nach 4 Monaten mit lovitt - habe ich noch keine pralle Mähne. Aber ich bleibe dran und bin voller Hoffnung, dass ich bald wieder volles Haar haben werde, da es kontinuierlich besser wurde.

Mrs. M., New York, USA, 17.12.2015

I have been using Lovitt Haarkonzept Haartonikum for about two months now.  I feel like my hair is thicker and shinier than it was, and that by using it, I feel I am continually improving the health of my scalp and hair.  It is an easy spray to apply and use, and what I particularly like about it is how natural it is -- it doesn't feel like there is anything weighing my hair down, nor does it have a strong smell or feel artificial in any way.  The ingredients are simple and pure and I will continue to use it. Oh, and one bottle lasts a long time!  I am only about 1/3 of the way through it!

Frau B. , Hamburg, 12.12.15

Nach meinem Urlaub im Ausland waren meine Haare, von der anderen Wasserqualität vor Ort, spröde und glanzlos und auch die Kopfhaut neigte zu Schuppenbildung.
Meine Nachbarin hat mir dann vom LOVITT Haartonikum erzählt und so habe ich es auch gleich benutzt. Bereits nach wenigen Tagen war eine deutliche Besserung zu sehen. Die Kopfhaut hat sich beruhigt und die Schuppenbildung ging zurück. Meine Haare fühlten sich recht schnell viel gesünder an.
Mit einem guten Gewissen kann ich das LOVITT Haartonikum weiter empfehlen.

Herr B., Hamburg, 12.12.15

Streßbedingt fielen mir plötzlich meine Haare aus. Darüber waren meine Frau und ich sehr erschrocken. Sie gab mir dann ihre Flasche Haartonikum (Lovitt-Haarkonzept Haartonikum) für die sofortige Anwendung. Ich konnte es mir erst gar nicht vorstellen das dieses Haartonikum so anders als andere Mittel sein sollte. Daher war ich erst einmal skeptisch.
Das Ergebnis jedenfalls ist: der Haarausfall stoppte sehr schnell und meine Haar wachsen und bleiben! Sie sind auch wieder voll und kräftig. Ich bin begeistert.

Frau R., Henstedt-Ulzburg, 06.12.2015

Ich habe sehr kräftiges Haar und hatte noch nie ein Problem mit Haarausfall. Aufgrund einer chronischen Erkrankung muss ich täglich Tabletten einnehmen. Als häufige Nebenwirkung stand im Beipackzettel geschrieben, dass sich die Struktur der Haare verändern könnte und Haarausfall eintritt. 5 Monate später passierte genau dies bei mir: die Haare wurden kraft-/glanzlos und dünn. Außerdem fielen mir die Haare kräftig aus, dass es deutlich zu sehen war. Ein Gespräch mit meinem Arzt ergab, dass ich bei Einnahme dieses Medikaments mit dieser Nebenwirkung leben müsse. Zu diesem Zeitpunkt trat das LOVITT Haartonikum „in mein Leben“. Ich habe jeden Tag das Tonikum benutzt und der Haarausfall ließ nach. So ca. nach vier bis sechs Wochen tägliche Anwendung ist der Haarausfall komplett zum Erliegen gekommen. Außerdem sprießen deutlich sichtbar neue Haare nach. Auch meine Friseurin war schwer begeistert über diese Entwicklung. Heute sind seitdem weitere drei Monate vergangen. Ich verwende das Tonikum nur noch sporadisch einmal die Woche und haben wieder kräftiges Haar, ohne unter Haarausfall zu leiden. Ich bin sehr froh, dass ich das LOVITT Haartonikum kennengelernt habe und empfehle dieses gern weiter. 

Frau G., Berlin, 5.12.2015

Ich habe von Lovitt Haartonikum von einer Freundin erfahren und kaufte es vor 9 Monaten für meinen Mann, der mit knapp 60 zunehmend Haar verlor, was auch in der Familie liegt.
Er benutzt es wie empfohlen täglich und die Ergebnisse waren nach ca. 6 Wochen sichtbar und fühlbar. Das Haar wuchs schneller, in den Geheimratsecken und am zunehmend kahler werdenden Hinterkopf spross neues Haar, das Haar an sich wurde kräftiger. Daraufhin hab auch ich, auch fast 60 ;-) begonnen, das Tonikum zu benutzen. Ich hab dünnes blondes feines Spagettihaar, davon aber recht viel und benutze gute Haarprodukte. Das Tonikum benutzte ich nur alle 3 Tage nach der Haarwäsche, dennoch nach 6 Monaten kann ich deutlich schnelleren Haarwuchs feststellen, mir wachsen neue Haare und die Haarstruktur ist viel kräftiger geworden. Das Tonikum beschwert nicht und hilft zudem beim Stylen. Ich könnte nicht zufriedener sein! Danke!

Herr G., Berlin, 5.12.2015

Meine Frau hat mir Lovitt Haar Tonikum gekauft und seit neun Monaten benutze ich es jeden Tag. In dieser Zeit ist mein Haar merklich schneller gewachsen. Da ich nun schon fast sechzig bin, verlor ich sehr viel Haar nach jeder Haarwäsche. Seitdem ich das Tonikum benütze, wachsen neue Haare, das Haar fühlt sich kräftiger an, und der Haarverlust ist deutlich weniger geworden. Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen und werde das Tonikum auch weiterhin benutzen.

Frau H., Berlin, 23.04.2015

Schon immer gehöre ich zu den Dünnhaarigen. Mit etwa 30 bekam ich eine kahle Stelle oben auf dem Kopf, die sich aber gut überdecken ließ. Anfang 2013, da war ich 66, vergrößerte sich die Stelle und zwei weitere kamen hinzu. Als ringsherum noch sehr viele Haare ausgingen, konnte nichts mehr kaschiert werden. Mir wurde eine Perücke verschrieben. Nach einer Erholungsphase verschlimmerte sich im Januar 2014 der Haarausfall wieder. Seitdem wende ich LOVITT an. Zuerst verschwanden die Schuppen fast vollständig, dann ließ allmählich der Haarausfall nach und später wuchsen die Haare um die kahlen Stellen kräftiger. Der diesjährige Haarausfall war nicht so stark und hielt nicht so lange an. Nach ca. anderthalb Jahren Anwendung von LOVITT kann ich wieder mit eigenen Haaren unter die Leute gehen. Ich bleibe Kunde!

Frau B., Hamburg, 16.02.2015

Für mich als junge Frau spielt die Haarpracht eine besonders wichtige Rolle. Man definiert sich selbst sehr oft über sein Äußeres. Umso schlimmer, wenn diese besagte Haarpracht auf einmal verloren geht. Ich war der Verzweiflung nahe, als mir aus Stressgründen die Haare anfingen auszufallen. Es waren nicht wie gewohnt nur ein oder zwei Stück, sie fielen mir büschelweise aus. Ich hatte mein gesamtes Leben immer volles und lockiges Haar und auf einmal wurde es dünner und kraftloser. Nachdem ich schon Unmengen an Geldern ausgeben hatte, nichts auch nur annähernd half und mir die Situation anfing, sich sehr auf meinen Gemütszustand auszuwirken, habe ich von LOVITT erfahren. Zur gleichen Zeit sagte meine Ärztin mir zusätzlich, dass sowas passieren könne und es auch sein kann, dass meine Haare komplett ausfallen. Ich war schockiert und legte nun alle meine Hoffnungen in das Produkt. Vor der ersten Behandlung von LOVITT war ich sehr skeptisch, da es pflanzlich ist und Haarausfall sehr oft hormonell bedingt ist. Jedoch probierte ich es aus und wurde angenehm überrascht. Bereits nach der zweiten Anwendung war eine deutliche Änderung zu vernehmen, nach der dritten Anwendung war das Problem nahezu behoben. Ich war überglücklich und erleichtert. Ich benutze nun LOVITT regelmäßig und finde, dass mein Haar voller und kräftiger geworden ist. LOVITT hat mich persönlich sehr überzeugt. Ich bin sehr glücklich, davon erfahren zu haben und empfehle es gerne und mit guten Gewissen weiter.

Katharina Borowski, Friseurmeisterin, Carpe Diem in Ellerbek. 11.12.2014

Wir können Lovitt Haartonicum zu hundert Prozent empfehlen.
Das was es verspricht, hält es auch !!!
Unsere Kunden, und das sind Einige, sind hellauf begeistert, selbst auf den
Geheimratsecken sind Verbesserungen zu beobachten.
Bei regelmäßiger Anwendung, sprich wirklich jeden Tag und etwas Geduld, ist der Erfolg sichtbar.
Das Produkt Lovitt ist total unkompliziert in der Anwendung.

Herr F., Hamburg 04.12.2014

Ich benutze das Haartonikum Lovitt seit ca. einem Jahr. Jeden Tag am Morgen sprühe ich Lovitt auf die Kopfhaut und kann dann mein Haar super kneten und in Form bringen. Ich habe Naturlocken und diese werden immer besser. Oft hatte ich in den letzten Jahren mit Haarausfall Probleme. Mit Lovitt habe ich tolle volle Haare, kein Kopfjucken mehr und keinen Haarausfall. Ich bin sehr happy über dieses tolle Produkt und werde es weiter benutzen. Liebe Grüße.

Frau H.,Hamburg 03.12.2014

Ich habe sehr feine blonde Haare. Aufgrund meiner geringen Haardichte fiel meine Frisur schnell nach dem Fönen wieder in sich zusammen, obwohl ich mir viel Mühe beim Stylen gegeben hatte.

Seit September 2014 benutze ich das Haartonikum täglich und bin total begeistert über die Wirkung. Nach einigen Wochen Anwendung spürte ich zunächst kleine Flaumhärchen auf dem Oberkopf. Dann bemerkte ich beim Frisieren, dass die einzelnen Haare dicker anfühlten. Inzwischen nehme ich das Haartonikum 3 Monate und mein Haar ist wesentlich voller und kräftiger geworden. Das Haar lässt sich besser Frisieren und Freunde habe mich schon darauf angesprochen, was ich mit meinen Haaren gemacht habe, da es viel besser sitzt als vorher. Ein super Erfolg !!!!

Frau S., Hamburg, 03.12.2014

Seit einem Jahr benutze ich das Haartonikum "LOVITT" und habe deutlich mehr Haare bekommen als je zuvor. Jedes Jahr davor hatte ich mit dem jahreszeitlichen Haarausfall oder stressbedingten Haarausfall zu kämpfen. Meine Haarbürste war oft voller Haare und leider weniger Haare auf dem Kopf. Zum Glück hat sich das seit diesem Jahr sehr gebessert, dank "LOVITT". Mein Haar ist deutlich voller geworden, widerstandsfähiger und länger. Das erste Mal kann ich meine Haare dank "LOVITT" wachsen lassen und muss nicht mit Haarextensions (Haarverdichtung) nachhelfen. Ich bin begeistert von "LOVITT". Sehr viele verschiedene Haarwässer habe ich bereits in den vergangenen Jahren ausprobiert und benutzt, aber noch nie einen so deutlichen Erfolg am eigenen Haar gespürt. Es war bisher für mich nichts Vergleichbares dabei. Mich überzeugt die einfache Handhabung, einfaches Aufsprühen und Einmassieren und der dauerhafte Nutzen. Meine Haarfülle, Sitz und Haltbarkeit meiner Frisur b.z.w. Widerstandsfähigkeit und Kraft meiner neuen Haare -DANK- "LOVITT"-. Wenn Sie auch ganz volles, glänzendes Haar ohne Haarausfall bekommen möchten, kann ich Ihnen LOVITT sehr empfehlen! Vielen Dank für diese besondere Rezeptur.

Frau M., Berlin, 07.10.14

In der Schwangerschaft hatte ich so schöne Haare wie noch nie - sie waren viel dichter als sonst. Grund ist wohl eine Hormonumstellung, aufgrund derer die Haare nicht mehr ausfallen. Mir wurde von allen Seiten, einschließlich meinem Friseur, prophezeit, dass die "extra" Haare nach der Schwangerschaft alle ausfallen werden. Und so war es dann auch. Es war richtig extrem und fast beängstigend. Dann habe ich das Lovitt Haarwasser angefangen zu benutzen und nach 2-3 Tagen hat der Haarausfall aufgehört, und zwar komplett. Mir ist nicht ein einziges Haar mehr ausgefallen! Ich habe eine 8 Wochen Kur gemacht und das Haarwasser einmal täglich auf die Kopfhaut gesprüht und einmassiert. Das ist nun 2 Monate her und inzwischen hat sich ein normaler Haarwechsel eingependelt. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass die Haare immer noch dichter sind als vor der Schwangerschaft, da dank des Haarwassers der extreme Haarausfall gestoppt wurde. Ich bin richtig froh, dass mir das Produkt empfohlen wurde und ich kann die Empfehlung uneingeschränkt weiter geben.

Herr S., Berlin, 27.09.2014

Ich habe das Haartonikum von Lovitt über mehrere Monate täglich benutzt. In der Hauptsache ging es mir bei der Anwendung um meine Augenbrauen, die seit etwa 10 Jahren so gut wie ausgefallen waren. Nach 6 Wochen Anwendung begannen sich helle Flaumhaare zu zeigen. Nach weiteren Wochen, in denen ich das Tonikum jeden Morgen aufsprühte, wurde der Flaum langsam dichter. Danach wurden einzelne Haare nach und nach länger und gewannen ihre natürliche dunkle Farbe zurück. Inzwischen, nach mehreren Monaten, sind meine Augenbrauen wieder deutlich zu sehen, nicht nur im Badezimmerspiegel, sondern auch schon aus der Entfernung. Die tägliche Anwendung des Tonikums war überhaupt kein Problem, ich habe sie zwischen Zähneputzen und Kämmen einfach in meine Morgentoilette mit eingebaut. Die Flasche ist handlich und optisch ansprechend, der Geruch des Sprays hat angenehme florale Noten. In der Regel hab ich es beim Aufsprühen belassen, das Tonikum trocknet rasch ab, manchmal habe ich die Augenbrauenpartien danach noch leicht massiert. Aus meiner Sicht bringt das Tonikum insgesamt ein gutes Ergebnis mit wenig zeitlichem Aufwand.

Herr D., Hamburg, 24.09.2014:

Durch jahrelangen Haarausfall habe ich mittlerweile eine Halbglatze. Seit 10 Wochen sprühe ich mir einmal täglich Lovitt auf die kahle Kopfhaut. In den ersten Wochen war keine Veränderung festzustellen. Doch seit 4 Wochen sprießen die Haare wieder. Zuerst war es nur ein weicher Flaum, der aber von Woche zu Woche kräftiger wurde. Meine kahle Kopfhaut ist jetzt wieder üppig mit Haaren bedeckt. Ich hoffe, dass diese Entwicklung anhält. Ich bin mit dieser Entwicklung sehr zufrieden und glücklich.